Bienen am Gymnasium Bürgerwiese

Bürgerwiese-Blüten für Bienen
Im Rahmen einer Projektwoche im Mai 2014 begannen drei Schülerinnen unserer Schule und eine Biologielehrerin mit der Planung eines bienenfreundlichen Schulgartens. In Zusammenarbeit mit der Dresdener Arbeitsgemeinschaft „Biene sucht Blüte“ wurden Ideen gesponnen, wie sich Blühpflanzen in den neuen Schulhof einfügen könnten. Exkursionen zu Wildbienenhotels im Großen Garten verschafften einen Überblick. Als erster Schritt, an unserer Schule Wildbienen einen Lebensraum zu bieten, soll eine Nisthilfe für Wildbienen von den Schülerinnen selbst gestaltet und gebaut werden. Um weitere Ideen und Pläne, wie zum Beispiel eine Wildblumenwiese und einen kleinen blühenden Kräutergarten, umsetzen zu können, soll es im Schuljahr 2014/15 ein GTA für Bienen an der Schule geben. Da besonders auch die Haltung von Honigbienen einen spannenden Beitrag zur Nachhaltigkeitsbildung leisten kann, soll in diesem GTA die Möglichkeit bestehen, gemeinsam mit einem Imker an der Schule eine eigene Bienenhaltung aufzubauen.
Interessierte SchülerInnen oder Helfer für dieses Projekt werden noch gesucht und können sich bitte bei Frau Rümenapp melden.

Bienen1 Bienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *